“Masters of German Wedding Photography” vernetzt Brautpaare mit den besten Hochzeitsfotografen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Jedes Quartal vergibt eine wechselnde, internationale Jury aus renommierten Fotografen Auszeichnungen für die besten, kreativsten und innovativsten Hochzeitsfotos. Je mehr Auszeichnungen ein Fotograf gewonnen hat, desto höher steigt er im Ranking. 

Seit 2014 zählt “Masters of German Wedding Photography” zu den renommiertesten und angesehensten Wettbewerben in der Hochzeitsfotografie und ist somit ein zuverlässiger Ort für Brautpaare, um einen professionellen Fotografen für ihre Hochzeit zu finden.

Zudem ist unsere Community eine große Inspirationsquelle für andere Hochzeitsfotografen, um für die eigene Arbeit zu lernen. Schließlich gibt es große Unterschiede in der Qualität der deutschsprachigen Hochzeitsfotografen  – allerdings schaffen es nur die besten unter ihnen, einen Masters Award zu gewinnen.

Der jährliche Wettbewerb besteht aus vier Runden und wird einmal im Quartal ausgetragen. Der “Photographer of the Quarter” mit den meisten Auszeichnungen in einer Runde wird mit einer Geldprämie von 500€ belohnt. 

Am Ende des Jahres wird der Gesamtsieger mit den meisten Awards gekrönt. Dieser erhält den begehrten Titel “Photographer of the Year”. 

 

Klicke hier, um ein Konto zu erstellen, ein Portfolio hochzuladen und für den bevorstehenden Wettbewerb einzureichen.

 

DIE BEWERTUNG

Die Beurteilung der Fotos erfolgt durch drei internationale Juroren aus erfahrenen und weltweit anerkannten Hochzeitsfotografen. 

Bei den Masters spielt die Bekanntheit eines Fotografen keine Rolle: die Juroren bewerten alle eingesendeten Bilder anonym und auf höchstem Niveau. Einzig und alleine Gesamteindruck, Emotion, Einzigartigkeit, Lichtsetzung, Komposition und Nachbearbeitung sind die entscheidenden Kriterien bei der Bewertung. Wenn zwei der drei Juroren für ein Bild stimmen, bekommt der Fotograf den Masters Award verliehen. Die Bewertung hierfür erfolgt unabhängig voneinander. Jedes Jurymitglied darf seine Stimme für nur maximal 10% der eingereichten Bilder vergeben. Einen Masters Award verliehen zu bekommen ist eine große Anerkennung für eine herausragende Arbeit als Hochzeitsfotograf. 

 

DIE TEILNAHME 

Die Einreichungsgebühr pro Bild beträgt 10 €. Die Einnahmen werden zum großen Teil für Werbemaßnahmen verwendet, um die “Masters of German Wedding Photography” sowie unsere Gewinner bei Brautpaaren noch bekannter zu machen. Auch unsere Partner aus der Hochzeits- und Fotografiebranche teilen die Siegerfotos auf ihren Plattformen, um ein möglichst großes Publikum an Fotografen und Hochzeitspaare zu erreichen.

Alle Gewinner dürfen das Masters-Logo zur Eigenwerbung auf ihrer Website, Flyern und anderem Material als Gütesiegel für ihre ausgezeichnete Arbeit verwenden.

 

Wettbewerbsrunden 2020/2021

 

Der “Masters of German Wedding Photography”-Wettbewerb findet viermal im Jahr statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage haben wir einmalig eine Super-Season mit 6 Runden ins Leben gerufen, die erst im Dezember 2021 endet und 18 Monate andauert. Einreichungen für diese Zeit haben eine Rabatt von bis zu 50%. 

 

 

 

Alle Termine für die Super Season 2020/2021:

 

Runde 21 – Einsendeschluss 06.10.2020

Runde 22 – Einsendeschluss 01.12.2020

Runde 23 –  Einsendeschluss 28.03.2020

Runde 24 –  Einsendeschluss 01.06.2020

Runde 25 –  Einsendeschluss 07.09.2020

Runde 26 –  Einsendeschluss 07.12.2020